Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tortellini-Spieße

Tortellini-Spieße

Unser schnelles Tortellini-Spieße-Rezept eignet sich für viele Gelegenheiten: Ob als Snack zum Grillen oder am Partybuffet – lassen Sie sich das leckere Fingerfood nicht entgehen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 400 g Tortellini (Kühlregal)

  • 250 g Mini-Mozzarella-Kugel

  • 250 g Kirschtomaten

  • 16 Blätter Basilikum

  • 100 g Basilikumpesto

Utensilien

Holzstiele

Zubereitung
  1. 1

    Tortellini nach Packungsanleitung garkochen. Durch ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  2. 2

    Mozzarellakugeln abgießen. Kirschtomaten waschen und Strunk herausschneiden. Basilikumblätter waschen und trocken tupfen.

  3. 3

    Tortellini mit Pesto vermengen und abwechselnd mit Mozzarella, Basilikumblatt und Tomate auf Holzspieße aufstecken.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1495kJ 18%

    Energie

  • 357kcal 18%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 27g 39%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß

Tortellini-Spieße: Fingerfood – super einfach & lecker!

Ernsthaft "kochen" müssen Sie für dieses Tortellini-Spieße-Rezept nicht: Alle fünf Zutaten dafür finden Sie im Kühlregal, in der Obst-und-Gemüse-Abteilung bzw. im Gang mit den Pasta-Saucen. Das Rezept ist besonders einfach und schnell zubereitet: Sie müssen lediglich Ihre Lieblings-Tortellini aus dem Kühlregal nach Anleitung gar kochen, in Pesto wenden und anschließend alle Zutaten abwechselnd auf lange Holzspieße stecken: Basilikum, Tomate, Mozzarella und die Tortellini. Verwenden Sie für Ihre Spieße Mini-Mozzarella-Kugeln sowie kleine Kirschtomaten. Das Ganze dauert maximal 15 Minuten – die roten Kirschtomaten, das frisch-grüne Basilikum und die hellen Mozzarella-Kügelchen und Tortellini ergeben zudem auch optisch eine reizvolle Mischung.

Buntes Vorabend-Programm: Tortellini-Spieße vorbereiten

Mit ihren optischen Qualitäten sowie mit ihrer schnellen Zubereitung eignen sich die Tortellini-Mozzarella-Spieße perfekt als Fingerfood für Ihre nächste Party oder zum Mitbringen beim Grillfest der Nachbarn. Für letzteren Anlass passt übrigens auch immer ein Tortellinisalat mit mediterranen Zutaten, für den Sie ebenfalls nur eine halbe Stunde Arbeit investieren müssen. Das Tolle an unserem Rezept für Tortellini-Spieße: Sie können sie am Vortag zubereiten! Einfach mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt im Kühlschrank stehen lassen, damit das Basilikum nicht schlapp macht. Dass die Tortellini-Spieße kalt serviert werden, macht die Vorbereitung umso einfacher. Beim Essen kann Zutat für Zutat mit den Zähnen vom Holzspieß gezogen werden, was die Tortellini-Spieße auch bei Kindern sehr beliebt macht – hier ist Spielen mit dem Essen ausdrücklich erlaubt!

Sie sind im Tortellini-Rausch? Dann probieren Sie unbedingt auch die Tortellini mit Ricotta und unsere Tortellini al forno aus dem Ofen.