Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Bereiten Sie mit unserem Rezept den Sommer-Klassiker raffiniert zu: Probieren Sie unser Schweinefilet mit Kräutermantel aus dem Ofen an frischem weißen Spargel mit Sauce Hollandaise!
Schließen

Schweinefilet mit Kräutern

Bereiten Sie mit unserem Rezept den Sommer-Klassiker raffiniert zu: Probieren Sie unser Schweinefilet mit Kräutermantel aus dem Ofen an frischem weißen Spargel mit Sauce Hollandaise!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 600 g Schweinefilet

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

  • 2 Knoblauchzehe

  • 0.5 Bund Petersilie

  • 0.5 Bund Kerbel

  • 0.5 Bund Thymian

  • 2 EL Olivenöl

  • 4 TL Senf, mittelscharf

  • 1 kg Spargel, weiß

  • 1 Prise Zucker

Für die Sauce Hollandaise:
  • 180 g Butter

  • 3 Ei, davon das Eigelb

  • 160 ml Weißwein, trocken

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Cayennepfeffer

  • 1 EL Zitronensaft

Utensilien

Pürierstab, Auflaufform

Zubereitung

  1. 1

    Schweinefilet waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch pellen und fein hacken. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kräuter und Knoblauch in einer flachen Schale miteinander vermischen.

  2. 2

    1 EL vom Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Schweinefilet rundherum anbraten, herausnehmen und mit Senf bestreichen. In der Kräuter-Knoblauch-Mischung wälzen und diese etwas festdrücken. Filet in eine Auflaufform geben und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) 30–35 Minuten garen.

  3. 3

    Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargelstangen in leicht gesalzenem kochendem Wasser mit einer Prise Zucker 15–20 Minuten garen.

  4. 4

    Für die Sauce Hollandaise die Butter in einem Topf einmal aufkochen lassen, sodass sich die Molke trennt. Die Eigelbe und den Weißwein in einem Messbecher mit einem Pürierstab mixen bis sie leicht dick und cremig sind. Nun die heiße Butter in einem dünnen Strahl unter die Eischaummasse geben und diese mit dem Pürierstab ,,hochziehen“. Mit etwas Salz, Cayennepfeffer und einem EL Zitronensaft abschmecken.

  5. 5

    Filet aus dem Ofen nehmen und zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen. Filet schräg in Scheiben aufschneiden. Spargel mit Sauce Hollandaise und Schweinefilet im Kräutermantel servieren.

  6. 6

    Unser Tipp: Dazu passen Salzkartoffeln.

  7. 7

    Entdecken Sie weitere Schweinefilet-Rezepte für Genießer! Appetit auf Braten? Probieren Sie dieses leckere Rinderbraten Rezept!

  8. 8

    Probieren Sie auch unser Spargel mit Hollandaise-Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3195kJ 38%

    Energie

  • 763kcal 38%

    Kalorien

  • 15g 6%

    Kohlenhydrate

  • 59g 84%

    Fett

  • 39g 78%

    Eiweiß