Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schoko-Chili-Salz

Schoko-Chili-Salz

Passt gut zum Würzen von Hähnchen- und Garnelengerichten. Es wird auch häufig in der mexikanischen Küche verwendet.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

1 Portionen

  • 4 Peperoncini (scharfe Chili), getrocknet

  • 200 g Meersalz

  • 20 g Kakaopulver

Zubereitung

  1. 1

    Die Chilischoten in einen Mörser geben und fein zermahlen.

  2. 2

    In einer Schüssel Salz mit Kakaopulver und Chili gut vermischen.

  3. 3

    Schoko-Chili-Salz in ein Glas füllen und luftdicht verschließen. Das Salz hält sich ca. 12 Monate.

  4. 4

    Machen Sie sich mit der mexikanischen Küche vertraut und entdecken Sie unser Burrito-Rezept!

  5. 5
    Hinweis

    Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 130kJ 2%

    Energie

  • 31kcal 2%

    Kalorien

  • 2g 1%

    Kohlenhydrate

  • 1g 1%

    Fett

  • 2g 4%

    Eiweiß