Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schinken-Käse-Snack

Schinken-Käse-Snack

Schinken-Käse-Snack mit buntem Gurkensalat.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

Für den bunten Gurkensalat:
  • 1 Salatgurke

  • 100 g Cocktailtomate

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 1 Paprika, gelb

  • 40 g Olive, schwarz, entsteint

  • 2 EL Balsamico Bianco

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 EL Oregano

Für die Fladenbrote:
  • 350 g Weizenmehl

  • 0.5 TL Salz

  • 0.5 TL Zucker

  • 20 g Hefe, frisch

  • 175 ml Milch

  • 1 Ei

  • 60 g Schinkenwürfel

  • 250 g Feta

  • 1 EL Dill

  • 1 EL Petersilie

  • 1 EL Thymianblatt

  • 1 TL Paprika, edelsüß

  • 1 Eigelb

Zubereitung

  1. 1

    Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Salz und Zucker vermischen. Die Hefe in der Milch auflösen und das Ei verschlagen. Beides zum Mehl geben und aus allen Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

  2. 2

    Für den Salat die Gurke waschen, in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Kirschtomaten von den Stielansätzen befreien und vierteln. Frühlingszwiebel putzen und fein schneiden. Paprikaschote vierteln, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden. Alles mit den Oliven in eine Schüssel geben. Aus Essig, Salz, Pfeffer, Öl und Oregano ein Dressing herstellen, über den Salat gießen, mischen und durchziehen lassen. Nochmals abschmecken.

  3. 3

    Für den Belag Hirtenkäse in kleine Stücke bröckeln, mit Schinkenwürfel und den gehackten Kräutern mischen.

  4. 4

    Den Teig erneut durchkneten und in 12 Stücke von je etwa 50 g teilen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in etwa 12 cm lange, 5 mm dicke Ovale ausrollen. Die Käse-Schinken-Mischung in die Mitte setzen und mit Paprikapulver bestreuen. Die Längsseiten des Teiges so über die Füllung zur Mitte hin einschlagen, dass die Füllung als langer Streifen sichtbar bleibt. Die Enden mit jeweils einem Zahnstocher fixieren. Die Fladenbrote auf ein gefettetes Backblech legen und 20 Minuten gehen lassen. Mit dem verquirlten Ei bestreichen. Bei 200° C Ober-/Unterhitze (Umluft 180° C) im vorgeheizten Ofen ca. 20-25 Minuten backen.

  5. 5

    Aus dem Ofen nehmen und die Zahnstocher entfernen. Die Fladenbrote mit dem Salat servieren und mit Dill garnieren.

  6. 6

    Noch mehr Snacks gefällig? Entdecken Sie unsere Snack-Rezepte! Wie wäre es zum Beispiel mit den Sommerrollen?

  7. 7

    Lust auf mehr Käserezepte? Probieren Sie auch unser Allgäuer Käsespätzle-Rezept oder diese köstlichen Käsehäppchen!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 925kJ 11%

    Energie

  • 221kcal 11%

    Kalorien

  • 24g 9%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß