Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schnelles Mittagsgericht oder als Snack für Zwischendurch ohne Gluten: Probieren Sie unsere Reiscreme mit Äpfeln, Mungobohnensprossen und Kokosmilch – in nur 20 Minuten zubereitet!

Reiscreme mit Äpfeln

Schnelles Mittagsgericht oder als Snack für Zwischendurch ohne Gluten: Probieren Sie unsere Reiscreme mit Äpfeln, Mungobohnensprossen und Kokosmilch – in nur 20 Minuten zubereitet!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 kleiner Apfel

  • 2 Tasse Orangensaft

  • 1 Tasse Jasminreis

  • 2 Msp. mildes Currypulver

  • 50 ml Kokosmilch

  • 4 EL Mungobohnensprossen

Zubereitung

  1. 1

    Äpfel vierteln, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden.

  2. 2

    Orangensaft in einen Topf geben und aufkochen. Reis, Currypulver und Kokosmilch hineingeben und alles zusammen auf geringer Hitze ziehen lassen, bis die Flüssigkeit vollkommen vom Reis aufgenommen wurde.

  3. 3

    Die gut abgespülten Powersprossen und die Apfelwürfelchen unterheben. Die Reiscreme ist sowohl kalt als auch warm zu genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 695kJ 8%

    Energie

  • 166kcal 8%

    Kalorien

  • 36g 14%

    Kohlenhydrate

  • 1g 1%

    Fett

  • 3g 6%

    Eiweiß