Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pitabrote mit Kichererbsenfüllung
Schließen

Pitabrote mit Kichererbsenfüllung

Ob sie Pitabrote selbermachen oder fertig kaufen: Hier haben wir eine besonders leckere Kichererbsenfüllung mit Tomaten, Gurke, Zwiebeln und Koriander für Sie.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 0.5 Salatgurke

  • 6 Tomate

  • 2 Zwiebel, rot

  • 1 Handvoll Koriander

  • 1 Handvoll Petersilie

  • 1 Handvoll Dillspitze

  • 10 Minzblatt

  • 2 EL Rotweinessig

  • 5 EL Olivenöl

  • 1 EL Harissa (Würzpaste)

  • 1 Dose Kichererbsen

  • 2 TL Kreuzkümmelsamen

  • 1 TL Schwarzkümmel

  • 1 TL Currypulver

  • Salz

  • Pfeffer

  • 8 Pita-Brot

  • 1 TL Koriandersaat

  • 250 g Soja-Joghurt

  • Chiliflocken

Zubereitung
  1. 1

    Aus der Gurke mit dem Spiralschneider Spaghetti herstellen. Tomaten putzen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Die Kräuter grob hacken. Alles in einer Schüssel mit Essig, 3 EL Öl und Harissa gut vermengen.

  2. 2

    Kichererbsen abgießen, gut durchspülen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. 1 TL Kreuzkümmel, ½ TL Schwarzkümmel und Curry darin ca. 30 Sekunden anrösten. Die Kichererbsen zugeben, einige Male durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3

    Pita im Ofen erwärmen. Übrigen Schwarz- und Kreuzkümmel sowie Koriander in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Dann grob zermörsern und unter den veganen Joghurt rühren. Salat mit Salz und Pfeffer würzen. Pitabrote mit Salat, Kichererbsen und veganem Joghurt füllen. Mit Chiliflocken und den Kräutern garnieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1059kJ 13%

    Energie

  • 253kcal 13%

    Kalorien

  • 27g 10%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß