Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Mini Veggie-Burger

Mini Veggie-Burger

Probieren Sie unsere leckeren Mini Veggi-Burger aus Kidneybohnen und Haferflocken. Eine vegane Alternative, die auch die kleinen Burger-Fans begeistern wird.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Burgersoße:
  • 2 EL Ketchup

  • 1 EL Mayonnaise, vegan

  • 0.5 TL Senf

  • 1 Prise Paprika, edelsüß

  • Salz

  • Pfeffer

Für die Burger:
  • 150 g Kidney-Bohnen aus der Dose

  • 30 g Haferflocken, zart

  • 1 TL Mehl

  • 0.5 TL Ketchup

  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert

  • 1 Prise Salz

  • 0.5 EL Bratöl

  • 2 Blätter Salatblatt

  • 4 Scheiben Tomate

  • 4 Scheiben Gurke

  • Zwiebelringe

  • 2 Stk. Burger-Buns

Utensilien

Ringausstecher, ca. 6cm

Zubereitung
  1. 1

    Für die Burgersoße den Ketchup (z.B. von Tabaluga) zusammen mit der Mayonnaise und dem Senf verrühren, mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2

    Aus den Burger-Buns mit einem Ringausstecher je Bun 2 Mini-Buns ausstechen.

  3. 3

    Für die Burger Patties die Kidneybohnen abgießen und unter fließend Wasser abspülen. Die Bohnen zusammen mit den Haferflocken, dem Tabaluga Ketchup, dem Paprikapulver sowie dem Salz zu einer feinen Masse pürieren. Aus der Masse vier Burger Patties formen und diese anschließend in Bratöl etwa 3-6 Minuten von jeder Seite goldbraun anbraten. Nach Belieben im Backofen warmhalten.

  4. 4

    Die Buns halbieren, toasten und von jeder Seite mit Burgersoße einstreichen. Mit dem Burger-Patty, Salat, Tomaten, Gurkenscheiben und Zwiebelringen nach Belieben belegen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1097kJ 13%

    Energie

  • 262kcal 13%

    Kalorien

  • 44g 17%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß