Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mandarinen-Dessert

Mandarinen-Dessert

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 6 Mandarine

  • 100 g Ricotta

  • 200 g Frischkäse, fettarm

  • 2 EL Holunderblütengetränk

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 16 Spekulatius

  • 2 EL Pistazie, gehackt

Zubereitung

  1. 1

    Eine Mandarine auspressen und den Saft mit Ricotta, Frischkäse, Holunderblütengetränk und Vanillezucker gründlich vermischen und abschmecken.

  2. 2

    Die 5 Mandarinen schälen und die Mandarinenschnitze unter die Creme heben, dabei 8 Schnitze zur Dekoration zurückbehalten. 8 Spekulatius zerbröseln. Die Creme in Glasschalen verteilen und mit den Spekulatiusbrösel und gehackten Pistazien bestreuen, darauf je ein Mandarinenschnitz setzen. Mit den ganzen Spekulatius servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1474kJ 18%

    Energie

  • 352kcal 18%

    Kalorien

  • 35g 13%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 14g 28%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte