Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Selbstgemachter Lauchsalat mit Apfel und Forelle und dazu köstliches Sahnedressing mit Weißweinessig und einem Hauch Orange!
Schließen

Lauchsalat

Selbstgemachter Lauchsalat mit Apfel und Forelle und dazu köstliches Sahnedressing mit Weißweinessig und einem Hauch Orange!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Sahnedressing:
  • 0.5 unbehandelte Orange, davon der Saft

  • 2 TL Dijon Senf

  • 3 EL Weißweinessig

  • 100 g Saure Sahne

  • 80 ml Sahne

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

Für den Salat:
  • 3 Stangen Lauch

  • 150 g Staudensellerie

  • 250 g Apfel, süßlich-sauer

  • 120 g Forelle, geräuchert

Zubereitung

  1. 1

    Für den Lauchsalat die Wurzeln, die äußere Schicht des Lauchstiels sowie die dunklen, harten Blätter entfernen. Lauchstangen waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Staudensellerie waschen, ggf. einige Fäden abziehen und in mundgerechte Stücke schneiden. Äpfel waschen, Stiel- und Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Forellenfilets in mundgerechte Stücke abtrennen.

  2. 2

    Für das Sahnedressing die Orange waschen, halbieren, Saft auspressen. Orangensaft mit Dijon-Senf, Weißweinessig, saurer Sahne und Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Salatzutaten miteinander vermengen, das Sahnedressing unterheben.

  3. 3

    Lauchsalat auf Tellern anrichten und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 980kJ 12%

    Energie

  • 234kcal 12%

    Kalorien

  • 15g 6%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß