Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Koriander-Knoblauch-Marinade

Koriander-Knoblauch-Marinade

Ideale Marinade zu gegrilltem Fisch oder Gemüse.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

10 Portionen

  • 50 g Knoblauch

  • 1.5 EL Meersalz

  • 1 Limette

  • 300 ml Olivenöl, kalt gepresst

  • 4 EL Koriandergrün

Zubereitung

  1. 1

    Knoblauch fein schneiden oder pressen. Limette auspressen. Korindergrün fein schneiden.

  2. 2

    Knoblauch mit Meersalz und Limettensaft verrühren, bis sich das Salz gelöst hat.

  3. 3

    Olivenöl und Koriander unterrühren.

  4. 4

    Probieren Sie auch unser leckeres Aioli-Rezept und andere Knoblauch-Rezepte!

  5. 5
    Verwendungstipp

    Eignet sich hervorragend zu gegrilltem Fisch oder Gemüse. Gemüse oder Fisch in der Marinade marinieren und während des Grillens immer wieder mit der Marinade einpinseln.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1147kJ 14%

    Energie

  • 274kcal 14%

    Kalorien

  • 2g 1%

    Kohlenhydrate

  • 30g 43%

    Fett

  • 0g 0%

    Eiweiß