Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Entdecken Sie unser vegetarisches Rezept für Grüner Couscous-Salat mit viel grünem Gemüse, Kräuter und veganem Fleisch-Ersatz.
Schließen

Grüner Couscous-Salat

Entdecken Sie unser vegetarisches Rezept für Grüner Couscous-Salat mit viel grünem Gemüse, Kräuter und veganem Fleisch-Ersatz.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 150 g Bio Vollkorn Couscous

  • 250 ml Gemüsebrühe

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen

  • 1 Zwiebel, rot

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 1 Peperoni, grün

  • 0.5 Salatgurke

  • 2 Limette, davon der Saft

  • 4 EL Kräuter, gemischt, gehackt

  • 6 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 175 g Veganer Fleischersatz, mariniert

  • 60 g Ajvar

  • 1 ganze Limette

  • 1 EL Pistazie, gehackt

Zubereitung
  1. 1

    Gemüsebrühe mit Salz und Kreuzkümmel aufkochen, Couscous in eine Schüssel geben, damit übergießen und 10 Min. quellen lassen.

  2. 2

    Zwiebeln putzen und in Würfelchen bzw. feine Ringe schneiden. Peperoni entkernen und fein würfeln, Gurke waschen, schälen, der Länge nach halbieren und entkernen, dann in Würfelchen teilen.

  3. 3

    1 EL Öl in einer Pfanne erwärmen, die beiden Zwiebelsorten und Peperoni anschwitzen, dann zum Couscous geben. Diesen mit Limettensaft und 4 EL Öl verfeinern und abkühlen lassen.

  4. 4

    2 EL Öl in einer Antihaftpfanne erwärmen und das vegane Fleischersatz goldbraun darin anbraten.

  5. 5

    Kurz vor dem Servieren des Couscous die Kräuter und Gurkenwürfel unterheben und mit Salz abschmecken, das vegane Fleischersatz darüber geben und mit einem Klecks Ajvar versehen. Limette in Spalten schneiden und gemeinsam mit den Pistazien bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1859kJ 22%

    Energie

  • 444kcal 22%

    Kalorien

  • 41g 16%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß