Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gratinierte Hähnchenbrust

Gratinierte Hähnchenbrust

Mediterrane Hähnchenbrust herzhaft gefüllt mit Serrano Schinken und Salbei in einer cremigen Tomatensauce.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 3 Hähnchenbrustfilet à 150 g

  • 3 Scheiben Serrano-Schinken

  • 6 Salbeiblatt

  • 100 g Cocktailtomate

  • 1 EL Pflanzenöl

  • 100 ml Kochsahne oder Rama Cremefine zum Kochen (15 % Fett)

  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Lasagne

  • Basilikum zum Garnieren

Zubereitung

  1. 1

    Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und seitlich eine Tasche einschneiden. Jede Hähnchenbrust mit 1 Scheibe Serrano Schinken und 2 Salbeiblättern füllen.

  2. 2

    Gefüllte Hähnchenbrustfilets in einer Pfanne im heißen Öl von beiden Seiten anbraten, in eine Auflaufform geben. Beutelinhalt Knorr Natürlich Lecker! Lasagne in Kochsahne oder Cremefine zum Kochen und 150 ml kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen. Sauce über die Hähnchenbrustfilets gießen.

  3. 3

    Cocktailtomaten waschen, halbieren und zum Hähnchen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten garen. Gratinierte Hähnchenbrust mit Basilikumblättern garniert servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1465kJ 17%

    Energie

  • 350kcal 18%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 13g 19%

    Fett

  • 43g 86%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte