Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Exotische Kürbissuppe

Exotische Kürbissuppe

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Dazu:
  • 8 Scheiben Vollkorntoast

Für die Suppeneinlage:
  • 250 g Hirtenkäse, fettarm

  • 1 EL unbehandelte Orange, davon die abgeriebene Schale

  • 1 Handvoll Basilikum-Blatt

  • 500 g Kürbisfleisch

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 2 EL Kürbiskernöl

  • 1.5 Liter Gemüsebrühe

  • 1 EL Majoran

  • 1 Mango

  • 1 Orange, unbehandelt

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 TL Kurkuma

Zubereitung

  1. 1

    Kürbisfleisch grob würfeln.

  2. 2

    Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und in Öl glasig dünsten. Kürbiswürfel zugeben und weitere 3 Minuten anbraten. Majoran zugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen.

  3. 3

    10 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend mit Mango und den übrigen Zutaten pürieren und abschmecken.

  4. 4

    Während der Garzeit den Hirtenkäse fein würfeln und mit den übrigen Zutaten für die Suppeneinlage vermischen.

  5. 5

    Die Suppe in Tellern anrichten, mit Basilikum verzieren und dazu die Suppeneinlage und dem getoasteten Vollkorntoast servieren. Probieren Sie auch unsere leckere Kürbiscremesuppe und diese Muschelsuppe nach asiatischer Art! Werfen Sie auch einen Blick auf dieses Rezept für Karotten-Mango-Suppe! Lust auf eine fruchtig-süße Variante? Testen Sie unser Kirschsuppe-Rezept.

  6. 6
    Tipp

    4 Basilikumblätter zum Garnieren zurückhalten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1708kJ 20%

    Energie

  • 408kcal 20%

    Kalorien

  • 44g 17%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 22g 44%

    Eiweiß