Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Cappuccino-Crêpes

Cappuccino-Crêpes

Cappuccino-Crêpes mit Walnusseis.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 Butter

  • 100 ml Milch

  • 75 ml Espresso

  • 2 Ei

  • 30 g Puderzucker

  • 100 g Mehl

  • 2 Orange

  • 1 TL Stärke

  • 2 TL Orangenlikör (z.B. Grand Marnier oder Cointreau)

  • 2 TL Bourbon Vanillezucker

  • 2 EL Pflanzenöl

  • 0.25 TL Kardamom, gemahlen

  • 8 Kugeln Walnusseis

  • 1 TL Backkakao

Zubereitung

  1. 1

    Butter schmelzen. Milch und heißen Espresso mischen. Eier, Butter, Puderzucker und Cappuccino verquirlen. Die Hälfte Mehl zugeben und zu einem klümpchenfreien, flüssigen Teig verrühren. Dann restliches Mehl einrühren. Teig quellen lassen.

  2. 2

    Orangen mit einem Messer schälen, sodass die weiße Haut mit entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Saft dabei auffangen. Stärke und Likör glatt rühren. Orangensaft und Vanillezucker aufkochen, Stärke einrühren, kurz aufkochen lassen und bei schwacher Hitze einige Minuten köcheln, abkühlen lassen.

  3. 3

    Den Boden einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) dünn mit Öl bepinseln. Ein Viertel des Crêpeteigs hineingeben und durch Schwenken der Pfanne dünn auf dem ganzen Boden verlaufen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. von jeder Seite backen. Warmhalten. Aus dem restlichen Teig 3 weitere Crêpes backen.

  4. 4

    Orangenfilets zur Orangensauce geben, mit Kardamom würzen. Je 1 Crêpe mit 2 Kugeln Eis und etwas Orangensauce anrichten. Crêpes mit Kakao bestäuben.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1654kJ 20%

    Energie

  • 395kcal 20%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß