Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Buwespitzle mit Marktgemüse

Buwespitzle mit Marktgemüse

Haben Sie Schupfnudeln schon einmal selbst gemacht? Probieren Sie unser Rezept für Buwespitzle mit Marktgemüse aus - einfach lecker!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Buwespitzle:
  • 750 g Kartoffel, mehlig kochend

  • 70 g Weizenmehl (Typ 1050)

  • 0.5 TL Salz

  • 1 Ei

  • Mehl für die Arbeitsfläche

  • 2 EL Rapsöl

Für das Gemüse
  • 300 g Karotte

  • 1 Blumenkohl

  • 2 Handvoll Blattspinat

  • 1 Zucchini

  • 1 rote Paprikaschote

  • 2 EL Rapsöl

  • 1 Bund Petersilie, fein geschnitten

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Prise Zucker

Zum Bestreuen:
  • 100 g Käse, gerieben

Zubereitung

  1. 1

    Kartoffeln in der Schale garen, pellen und durch eine Presse drücken. Mit Mehl, Salz und Ei verkneten. Der Teig sollte anschließend nicht mehr an den Händen kleben. Eine Arbeitsfläche mit etwas Mehl ausstreuen. Kartoffelteig zu 3 Rollen mit einem Durchmesser von etwa 3 cm formen. Rollen in etwa 1,5 cm breite Abschnitte teilen und aus diesen mit den Händen an den Enden spitz zulaufende Buwespitzle formen. Buwespitzle etwa 15 Minuten ruhen lassen.

  2. 2

    Währenddessen Karotten in Scheiben, Blumenkohl in Röschen, Zucchini in halbe Scheiben und Paprikaschote in Streifen schneiden. Karottenscheiben und Blumenkohlröschen in Salzwasser 5 – 7 Minuten bissfest garen, während der letzten Minute den Blattspinat dazu geben und zusammenfallen lassen. Gemüse anschließend abgießen und beiseite stellen.

  3. 3

    Öl in einer Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Wenn der Wassertropfen verdampft ist, Zucchinischeiben und Paprikastreifen in die Pfanne geben und unter Wenden 5 Minuten braten. Zurück gestelltes Gemüse und die Hälfte der Petersilie zugeben und kurz mit braten. Gemüse mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker abschmecken.

  4. 4

    Öl in einer

  5. 5

    beschichteten Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen. Buwespitzle in die Pfanne geben und unter Wenden goldbraun braten. Mit Käse und der restlichen Petersilie bestreut zum Gemüse servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1922kJ 23%

    Energie

  • 459kcal 23%

    Kalorien

  • 49g 19%

    Kohlenhydrate

  • 19g 27%

    Fett

  • 21g 42%

    Eiweiß