Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Überbackenes Trauben-Müsli

Überbackenes Trauben-Müsli

Warmes Frühstück für Genießer: Überbackenes Vollkornmüsli mit Kardamom auf frischen Trauben, dazu gibt es Zimt-Vanille-Joghurt – unbedingt probieren!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 200 g Traube, rot

  • 1 Ei

  • 100 g Vollkornmüsli

  • 1 TL Kokosöl

  • 1 Msp. Zimt

  • 1 Msp. Kardamom

  • 150 g Joghurt

  • 1 Msp. Zimt

  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. 2

    Trauben von den Rispen ziehen und gegebenenfalls entkernen. In eine Auflaufschale geben.

  3. 3

    Ei mit der Gabel verquirlen und mit Müsli, Kokosöl und den Gewürzen vermischen. Müslimischung auf den Trauben verteilen und im Backofen etwa sechs Minuten, bis die Flocken eine leichte braune Färbung erhalten, auf der obersten Schiene grillen.

  4. 4

    Joghurt oder Sojajoghurt mit Zimt und Zucker abschmecken und zum Traubenmüsli servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1599kJ 19%

    Energie

  • 382kcal 19%

    Kalorien

  • 54g 21%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte