Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Thai-Suppe mit Jackfruit
Schließen

Thai-Suppe mit Jackfruit

Jackfruit ist ein echer Geheimtipp und super vielseitig verwendbar. Zum Beispiel in unserer leckeren Thai-Suppe mit Karotten, Champignons, Kokosmilch und Jackfruit.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 rote Zwiebel

  • 60 g Ingwer

  • 4 Knoblauchzehe

  • 2 Chilischote

  • 4 EL Pflanzenöl

  • 400 g Karotte

  • 200 g Champignon

  • 4 TL Currygewürz

  • 400 ml Kokosmilch

  • 1000 ml Gemüsebrühe

  • 200 g Jackfruit

  • 160 g Reisnudel

  • 4 Frühlingszwiebel

  • 4 EL Sojasauce

  • 40 g Spinat

  • 2 EL Cashewkerne

  • 2 Limette

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel fein hacken. Ingwer schälen und fein hacken. Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden. Chilischote in schmale Ringe schneiden. Alles zusammen mit 2 EL Pflanzenöl in einen Topf geben und für 2 Minuten anrösten.

  2. 2

    Währenddessen die Karotten in schmale Sticks schneiden und die Champignons in kleine Scheiben. Beides in den Topf zusammen mit dem Currygewürz geben und alles für 1 Minute anrösten.

  3. 3

    Jetzt mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen, die Jackfruit hinzufügen und die Suppe für 7 Minuten köcheln lassen.

  4. 4

    Währenddessen die Reisnudeln nach Verpackungsanleitung garkochen. Die Frühlingszwiebeln in schmale Streifen schneiden.

  5. 5

    Zum Schluss die Sojasauce unterrühren und abschmecken. Dann den Spinat hinzufügen. Die Suppe in Schüsseln anrichten, Reisnudeln hinzufügen und mit Frühlingszwiebeln, Cashewnüsse und einem Schuss Limettensaft servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2835kJ 34%

    Energie

  • 677kcal 34%

    Kalorien

  • 74g 28%

    Kohlenhydrate

  • 42g 60%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß