Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Süß-pikante Nüsse

Süß-pikante Nüsse

Gebrannte Nüsse einmal selbst hergestellt.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 200 g Cashewkern

  • 200 g Haselnusskern

  • 200 g Mandel, blanchiert, ganze Kerne

  • 2 kleine Peperoncini (scharfe Chili), getrocknet

  • 4 EL Waldhonig

  • 2 EL Arganöl

  • 1 Prise Salz

  • 2.5 TL Paprika, edelsüß

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Die Nüsse in eine Schüssel geben. Chilischoten (getrocknet) zerbröseln oder fein hacken, mit dem Honig und Öl unter die Nüsse mischen.

  2. 2

    Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und alles gut durchmischen.

  3. 3

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) unter mehrmali-gem Wenden circa 12 Minuten rösten.

  4. 4

    Probieren Sie auch dieses Gebrannte-Mandeln-Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2918kJ 35%

    Energie

  • 697kcal 35%

    Kalorien

  • 22g 8%

    Kohlenhydrate

  • 49g 70%

    Fett

  • 21g 42%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte