Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Wenn es mal schnell aber lecker gehen soll: Mit unserem Rezept für Steinpilz-Risotto mit Thunfischsteaks und Parmesan zaubern Sie im Nu ein leckeres Hauptgericht.
Schließen

Schnelles Steinpilz-Risotto

Wenn es mal schnell gehen muss: Mit unserem Rezept für Steinpilz-Risotto mit Thunfischsteaks und Parmesan zaubern Sie im Nu ein leckeres Hauptgericht.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 400 g Risotto-Reis, mit Steinpilzen

  • 1 Fenchelknolle

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 2 EL Parmesan, gerieben

  • 4 Thunfischsteak

  • Meersalz

  • Pfeffer, schwarz

  • 400 g Rispentomate

  • 1 Zitrone

Zubereitung

  1. 1

    Risotto nach Packungsanleitung zubereiten.

  2. 2

    Währenddessen Fenchel in feine Scheiben hobeln und in 2 TLOlivenöl anbraten. Fenchelgrün für die Dekoration aufheben.

  3. 3

    Sobald das Risotto fertig gegart ist, den angebratenen Fenchel und den geriebenen Parmesan unterheben.

  4. 4

    Thunfisch-Steaks gegebenenfalls nach Packungsanleitung auftauen und trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Thunfisch-Steaks darin von jeder Seite 3 Minuten braten, mit Meersalz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und auf einem vorgewärmten Teller nachziehen lassen.

  5. 5

    Die Tomaten mit den Rispen in die heiße Pfanne geben und 5 Minuten anbraten, dabei einmal vorsichtig wenden, anschließend mit Meersalz und Pfeffer würzen. Tomaten zu den Thunfisch-Steaks und dem Risotto servieren. Zitronenspalten dazu reichen und das Gericht nach Belieben mit Fenchelgrün bestreuen.

  6. 6

    Sie lieben Reisgerichte? Dann ist dieses Safranrisotto-Rezept vielleicht auch nach Ihrem Geschmack!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2889kJ 34%

    Energie

  • 690kcal 35%

    Kalorien

  • 63g 24%

    Kohlenhydrate

  • 31g 44%

    Fett

  • 38g 76%

    Eiweiß