Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Sauerkirsch-Kompott

Sauerkirsch-Kompott

Kompott aus frischen Sauerkirschen mit Joghurt verfeinert.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Kompott:
  • 500 g Sauerkirsche

  • 250 ml Rotwein, trocken

  • 100 g Zucker

  • 6 cl Kirschlikör

  • 2 TL Speisestärke

Utensilien

Amarettini, Joghurt

Zubereitung

  1. 1

    Die Sauerkirschen ensteinen. Die Speisestärke mit etwas Rotwein anrühren und quellen lassen.

  2. 2

    Restlichen Rotwein mit Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen, mit der Speisestärke binden. Kirschen zugeben und 2-3 Minuten kochen, vom Herd nehmen.

  3. 3

    Likör unterrühren und auskühlen lassen.

  4. 4

    In Gläser füllen, je einen Klecks Joghurt darauf setzen und mit Amarettinis garnieren.

  5. 5

    Tipp: Diese fruchtige Köstlichkeit wird Ihnen auch wunderbar als Beilage zu unseren leckeren Schoko-Pfannkuchen schmecken!

  6. 6
    Variationstipp

    Sollten Kinder mitessen, dann den Rotwein durch Kirschsaft ersetzen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1424kJ 17%

    Energie

  • 340kcal 17%

    Kalorien

  • 45g 17%

    Kohlenhydrate

  • 4g 6%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte