Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Salatherzen mit Thunfisch

Salatherzen mit Thunfisch

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:
  • 2 Salatherz

  • 2 Zwiebel, rot

  • 4 Tomate

  • 185 g Thunfischfilet, im eigenen Saft

  • 100 g Olive, schwarz, entsteint

Für das Dressing:
  • 1 EL Weinessig, weiß

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Prise Paprika, edelsüß

  • Pfeffer

  • Salz

  • 2 EL Petersilie

  • 4 Scheiben Walnussbrot

Für den Avocado-Käse-Dip:
  • 1 Avocado

  • 100 g Manouri (griechischer Schafskäse)

  • 1 EL Zitronensaft

  • Pfeffer, grob

  • Salz

Zubereitung

  1. 1

    Salatblätter auf 4 Teller verteilen.

  2. 2

    Zwiebeln schälen und in feine Ringe hobeln, Tomaten in Scheiben schneiden, Thunfisch abtropfen lassen, dabei die Flüssigkeit auffangen, den Fisch in Stücke zerpflücken und den Feta würfeln.

  3. 3

    Die genannten Zutaten mit den Oliven über den Salatblättern verteilen.

  4. 4

    Petersilie fein hacken. Die Dressingzutaten mit dem Thunfischsaft verrühren und unmittelbar vor dem Servieren über den Salat verteilen.

  5. 5

    Zerdrücken Sie das Fruchtfleisch der Avocado und den Schafskäse mit der Gabel. Anschließend schmecken Sie alles mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz ab.

  6. 6

    Genießen Sie das Walnussbrot und den Avokado-Käse-Dip zu dem Salat.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1842kJ 22%

    Energie

  • 440kcal 22%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 22g 31%

    Fett

  • 18g 36%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte