Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Salat mit Kartoffeln und Avocado

Salat mit Kartoffeln und Avocado

Ein Salat zum Sattwerden! Probieren Sie unser Rezept für einen leckeren Salat mit Kartoffeln und Avocado!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 600 g Kartoffel, festkochend

  • 2 EL Olivenöl, raffiniert

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 100 g Feldsalat

  • 80 g Radicchio

  • 0.5 Salatgurke

  • 0.5 Bund Radieschen

  • 2 reife Avocado (etwa 200 g)

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 0.5 Zitrone, unbehandelt

  • 2 EL Sesamöl, kaltgepresst

  • 2 EL Tahin (Sesampaste)

  • 100 g Sahnejoghurt

  • 1 EL Tamari-Sojasauce

  • 1 TL Honig

  • 40 g Pekanuss oder Walnuss

Zubereitung
  1. 1

    Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. 2

    Kartoffeln gründlich waschen und in kleine Würfel schneiden. Mit Olivenöl vermengen, salzen und pfeffern und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Für 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen goldbraun backen.

  3. 3

    In der Zwischenzeit Feldsalat und Radicchio waschen und trockenschleudern. Radicchio in mundgerechte Streifen schneiden. Gurke schälen, in Scheiben schneiden und halbieren. Radieschen von Grün befreien, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch nach Belieben in Spalten oder Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, Enden abschneiden und schräg in kleine Stücke schneiden.

  4. 4

    Für das Dressing Knoblauch pellen und fein hacken. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, 1 TL Schale abreiben und den Saft auspressen. Knoblauch, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Sesamöl, Tahin, Sahnejoghurt, Sojasoße und Honig verrühren. Mit Pfeffer abschmecken.

  5. 5

    Pekannüsse grob zerkleinern und in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl goldbraun rösten.

  6. 6

    Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Die übrigen Salatzutaten miteinander vermengen. Kartoffeln zugeben und vorsichtig unterheben. Das Dressing gleichmäßig darüber verteilen und mit Pekannüssen toppen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2307kJ 27%

    Energie

  • 551kcal 28%

    Kalorien

  • 68g 26%

    Kohlenhydrate

  • 29g 41%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß