Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Saftige Karotten-Apfel-Waffeln

Saftige Karotten-Apfel-Waffeln

Unser Rezept für Saftige Karotten-Apfel-Waffeln aus dem Waffeleisen sind ein leckerer gesunder Snack für kleine Abenteurer und schnell und einfach zubereitet.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Karottenwaffeln
  • 0.5 Apfel

  • 1 Karotte

  • 200 g Haferflocken, zart

  • 1 Prise Kurkuma

  • 1 Prise Zimt

  • 1 Prise Vanillezucker

  • 2 TL Backpulver

  • 200 ml Mehrfruchtsaft

  • 100 ml Mineralwasser

  • 2 EL Pflanzenöl

  • 1 TL Dattelsirup

Für das süße Topping:
  • 1 Banane

  • 1 EL Cashewmus

  • 150 g Beeren, gemischt

  • 3 EL Cashewkern, geröstet

Für das herzhafte Topping
  • 4 EL Quark

  • 2 EL Pflanzendrink (Hafer, Mandel, Soja etc.)

  • Frische Kräuter nach Belieben (z.B. Basilikum, Rosmarin)

  • Salz

  • Pfeffer

Utensilien

Belgisches Waffeleisen

Zubereitung
  1. 1

    Den Apfel und die Karotte unter fließendem Wasser abspülen. Die Karotte schälen und beides grob reiben.

  2. 2

    Haferflocken, Kurkuma, Zimt, Vanillezucker und Backpulver mit den geriebenen Zutaten vermischen. Tabaluga Mehrfruchtsaft, Mineralwasser sowie Dattelsirup unterrühren. Den Teig für 10 Minuten quellen lassen.

  3. 3

    Das Waffeleisen mit Pflanzenöl einpinseln und aufheizen. Den Teig nacheinander zu Waffeln ausbacken und nach Belieben im Backofen warmhalten.

  4. 4

    Für das süße Topping die Banane pürieren und zusammen mit dem Cashewmus zu einer Creme verrühren. Mit Beeren und Cashews auf den Waffeln servieren.

  5. 5

    Für das herzhafte Topping den Quark mit dem Pflanzendrink glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kräuter waschen, trocknen und fein schneiden. Unter den Quark rühren, abschmecken und auf den Waffeln servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1562kJ 19%

    Energie

  • 373kcal 19%

    Kalorien

  • 66g 25%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß