Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schönes Herbstgericht mit Roastbeef und Herbstgemüse. Bei unserem Roastbeef mit buntem Gemüse kommen Kürbis, Fenchel und Blumenkohl auf den Tisch, als Beilage gibt es Spätzle!

Roastbeef mit buntem Gemüse

Schönes Herbstgericht mit Roastbeef und Herbstgemüse. Bei unserem Roastbeef mit buntem Gemüse kommen Kürbis, Fenchel und Blumenkohl auf den Tisch, als Beilage gibt es Spätzle!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Dazu:
  • 500 g Spätzle (Kühlregal)

Für das Gemüse:
  • 400 g Blumenkohl

  • 200 g Hokkaido-Kürbis

  • 0.5 Fenchelknolle

  • 1 EL Rapsöl

  • 1 EL Thymianblatt

  • 0.5 Tasse Gemüsebrühe

  • Salz, Pfeffer

Für das Fleisch:
  • 0.5 TL Pfeffer, grob, bunt

  • 4 Roastbeefsteak, geschnitten

  • 1 EL Arganöl

  • 2 Frühlingszwiebel

  • 0.5 Salz

  • 1 Zwiebel, rot

  • 1 Karotte

  • 300 ml Rinderfond

  • 70 ml Rotwein

  • 4 Softpflaume

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 120 °C vorheizen und auf der mittleren Schiene eine große Auflaufform anwärmen.

  2. 2

    Steaks mit Pfeffer bestreuen. Öl in einer Pfanne verstreichen, einen Tropfen Wasser dazugeben. Pfanne erhitzen, wenn der Tropfen anfängt zu brutzeln, Steaks hineingeben und von jeder Seite bei mittlerer Hitze zwei Minuten anbraten.

  3. 3

    Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und mit Salz gründlich vermischen. Dann 30 Sekunden mit dem Fleisch anbraten. Steaks in die Auflaufform legen und Zwiebeln darüber verteilen. 20 Minuten bei 120 Grad fertig garen.

  4. 4

    Rote Zwiebel und Karotten grob schneiden und im Bratfond fünf Minuten anbraten. Mit Rinderfond und Rotwein ablöschen und die Softpflaumen zugeben. Zehn Minuten leise köcheln, um ein Viertel reduzieren. Pürieren und gegebenenfalls mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. 5

    Blumenkohl in mundgerechte Stücke, Hokkaido in große Würfel und Fenchel in Streifen schneiden. Rapsöl in eine Pfanne geben und erwärmen. Gemüse zugeben und fünf Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Thymian und Gemüsebrühe zugeben und weitere fünf Minuten köcheln lassen.

  6. 6

    Spätzle nach Packungsanleitung zubereiten.

  7. 7

    Steaks in Streifen schneiden und mit Soße, Gemüse und Spätzle auf Tellern anrichten.

  8. 8

    Entdecken Sie auch unser Roastbeef Rezept für kaltes Roastbeef!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1872kJ 22%

    Energie

  • 447kcal 22%

    Kalorien

  • 24g 9%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 47g 94%

    Eiweiß