Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Es muss ja nicht jedes Jahr eine echte Tanne zu Weihnachten sein: Unsere Pizza im Tannenform leuchtet im Ofen und bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen!
Schließen

Pizza in Tannenform

Es muss ja nicht jedes Jahr eine echte Tanne zu Weihnachten sein: Unsere Pizza im Tannenform leuchtet im Ofen und bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Belag:
  • Eine große Portion Liebe

  • 400 g gehackte Tomaten

  • 3 EL Tomatenmark

  • 2 Zehe Knoblauch

  • 2 Rispentomate

  • 70 g Salami

  • 10 Oliven, schwarz

  • 200 g Emmentaler, gerieben

  • einige Blätter Basilikum

  • 2 EL Oregano

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

Für den Pizzateig:
  • 500 g Weizenmehl (Type 405)

  • 6 g Hefe, frisch

  • 1 TL Zucker

  • 150 ml Milch

  • 6 EL Olivenöl, nativ

  • 2 TL Salz

Zubereitung

  1. 1

    Für den Teig die Hefe mit dem Zucker in 180 ml lauwarmes Wasser auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine tiefe Mulde hineindrücken. Olivenöl und Milch in die Mulde geben und nach und nach etwas Mehl vom Rand her einarbeiten.

  2. 2

    100 ml Wasser mit dem Salz verrühren und nach und nach in den Teig einkneten. Den Teig an einem warmen Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

  3. 3

    Den Ofen vorheizen. Teig nochmals verkneten und 0,5 cm dick auf einem Backblech ohne Rand ausrollen. Mehrmals mit der Gabel einstechen und auf der mittleren Schiene 15 Minuten gehen lassen. Anschließend mit einem scharfen Messer in Tannenform schneiden.

  4. 4

    Inzwischen die Pizzasauce vorbereiten. Gehackte Tomaten und Tomatenmark miteinander verrühren und mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken. Knoblauch fein hacken und in die Sauce einrühren.

  5. 5

    Rispentomaten waschen und von Strunk befreien. Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Ringsalami ggf. von Pelle befreien und in Scheiben schneiden. Tomaten- und Salamischeiben auf der Pizza verteilen.

  6. 6

    Pizzasauce auf dem Teig verstreichen und mit Tomatenscheiben belegen. Oliven in Ringe schneiden und wie eine Lichterkette in quer liegenden Strängen auf den Teig auflegen. Emmentaler auf der Sauce verteilen.

  7. 7

    Die Pizza für 20-25 Minuten bei 200 Grad backen. Basilikum zupfen und einige Blätter auf der Pizza verteilen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2696kJ 32%

    Energie

  • 644kcal 32%

    Kalorien

  • 53g 20%

    Kohlenhydrate

  • 35g 50%

    Fett

  • 27g 54%

    Eiweiß