Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Pfefferonen Salat

Pfefferonen Salat

Salat mit Rucola, Tomaten und mazedonischen Pfefferonen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:
  • 100 g Mazedonische Pfefferone

  • 100 g Rispentomate

  • etwas Rucola

  • 2 EL Olivenöl, nativ extra

  • 2 EL Balsamico-Essig

  • 100 g Pinienkern

Zubereitung

  1. 1

    Die Mazedonischen Pfefferonen in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, vom Strunk befreien und in Würfel schneiden. Den Rucola waschen, trockenschleudern und kleinzupfen.

  2. 2

    Pfefferonen, Tomaten und Rucola in einer Rührschüssel vermischen und mit Olivenöl und Balsamico-Essig würzen.

  3. 3

    Die Pinienkerne ohne Zugabe von Fett in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten und über dem Salat anrichten. Den Salat mit Salz und Pfeffer würzen und genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 691kJ 8%

    Energie

  • 165kcal 8%

    Kalorien

  • 5g 2%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß