Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Linsen-Gemüsesalat

Linsen-Gemüsesalat

Salat aus Beluga-Linsen mit Gemüse.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:
  • 200 g Beluga-Linse (schwarz)

  • 50 g Zwiebel

  • 1 Lorbeerblatt

  • Salz

  • 100 g Lauch

  • 100 g Karotte

  • 50 g Staudensellerie

  • 150 g Zucchini

  • 300 g Tomate

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 TL Zucker

  • 2 EL Weinessig, weiß

  • 2 EL Petersilie, glatt

  • Pfeffer

  • 50 g Rucola

Für die Vinaigrette:
  • 2 EL Weinessig, weiß

  • 3 EL Gemüsebrühe

  • 1 TL Senf, mittelscharf

  • Salz

  • Pfeffer

  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst

Zubereitung

  1. 1

    Die Linsen unter fließend kaltem Wasser waschen. Zwiebel schälen. Linsen mit der halbierten Zwiebel, Lorbeerblatt 20-25 Minuten in 500 ml gesalzenem Wasser kochen, abseihen, gut abtropfen lassen, Zwiebel und Lorbeerblatt entfernen.

  2. 2

    Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Karotten schälen, Staudensellerie putzen, evtl. vorhandene Fäden abziehen, Zucchini von Blüten- und Stielansatz befreien. Karotten, Staudensellerie und Zucchini in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, Stielansatz und Samen entfernen, letztere durch ein Sieb passieren (für die Vinaigrette 4 EL beiseite stellen), das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

  3. 3

    In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und Lauch, Karotte und Sellerie anbraten, bis der Lauch glasig wird. Dann die Zucchini hinzugeben und nochmals 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit dem Essig ablöschen.

  4. 4

    Pfanne vom Herd nehmen, Linsen, Tomaten, Petersilie zugeben, mit Salz, Pfeffer würzen. Alles in eine Salatschüssel füllen.

  5. 5

    Den Rucola verlesen, waschen und abtropfen lassen.

  6. 6

    Eine Vinaigrette aus Essig, angerührter Gemüsebrühe, Tomatensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl herstellen. Den Salat vorsichtig mit dem Rucola, sowie der Vinaigrette mischen und anrichten.

  7. 7

    Entdecken Sie auch dieses Linsensalat-Rezept und unser Rezept für Linseneintopf!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1436kJ 17%

    Energie

  • 343kcal 17%

    Kalorien

  • 33g 13%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 15g 30%

    Eiweiß