Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Lammkarree mit Kräuterkruste

Lammkarree mit Kräuterkruste

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 Lammkarree

Für die Kräuterkruste:
  • 2 Scheiben Vollkorntoast

  • 3 Schalotte

  • 50 g Parmesan

  • 1 Ei

  • 2 EL Senf, mittelscharf

  • 1 EL Thymian

  • 3 EL Petersilie

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

Für das Gemüsebett:
  • 500 g Spargel, grün

  • 1 Paprika, rot

  • 3 Frühlingszwiebel

  • 600 g Kartoffel, festkochend

  • 3 Lorbeerblatt

  • 1 EL Majoran

  • 500 g Tomate, passiert

  • 1 Handvoll Basilikum-Blatt

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • Pfeffer

  • Salz

  • Basilikum-Blatt

Dessert:
  • 1 Glas Vanillejoghurt

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 175 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

  2. 2

    Toast sehr fein schneiden, Schalotten schälen und fein würfeln.

  3. 3

    Alle Zutaten für die Kräuterkruste in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren. Die Masse auf den beiden Karrees verstreichen.

  4. 4

    Spargel im unteren Drittel schälen und in 3 cm lange Abschnitte, Paprika in Streifen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Kartoffeln kräftig bürsten und in 2 cm große Würfel schneiden.

  5. 5

    Das Gemüse in das Backblech schichten und dabei würzig abschmecken.

  6. 6

    Die Lammkarrees darauf anrichten und alles 60 Minuten backen. Mit frischen Basilikumblättchen bestreut servieren.

  7. 7

    Als Nachtisch den Vanillejoghurt genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2537kJ 30%

    Energie

  • 606kcal 30%

    Kalorien

  • 60g 23%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 51g 102%

    Eiweiß