Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kürbissüppchen

Kürbissüppchen

Feine Vorspeise für Ihr herbstliches Büfett: Probieren Sie unser Rezept für ein Kürbissüppchen aus Kokosmilch, Chili, Ingwer, Linsen und Kochschinken aus.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 2 kleine Zwiebel

  • 0.5 Chilischote

  • 15 g Ingwer, geschält

  • 250 g Kürbisfleisch

  • 2 Paprika, orange

  • 2 EL Butter

  • 4 TL Instant-Brühe

  • 100 ml Kokosmilch, entfettet

  • 100 g Linse, rot

  • Pfeffer

  • Salz

  • 1 TL abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone

  • 200 g Schinken, gekocht

  • 4 Dinkelbrötchen

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel/n, Chilischote, Ingwer, Kürbis und Paprika grob schneiden.

  2. 2

    Butter in einen großen Topf geben und bei milder Hitze schmelzen lassen. Zwiebeln in der Butter unter ständigem Rühren 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln eine goldgelbe Farbe erreicht haben und süßlich duften. Chili, Ingwer, Kürbis und Paprika zugeben, kurz anbraten.

  3. 3

    Gemüsebrühe mit 450 ml (bei Zubereitung für 2 Personen) Wasser auffüllen, damit das Gemüse ablöschen und 10 Minuten leise und zugedeckt köcheln lassen.

  4. 4

    Gemüse pürieren. Mit Kokosmilch aufgießen und die Linsen zugeben. Weitere 15 Minuten garen, bis die Linsen bissfest sind. Abschließend mit Pfeffer, Salz und Zitronenschale abschmecken.

  5. 5

    Den Schinken in feine Streifen schneiden und direkt vor dem Servieren auf der Suppe anrichten. Servieren Sie dazu frisch aufgebackene Dinkelbrötchen. Appetit auf eine weitere exotische Suppe? Unser Tipp: dieses Muschelsuppe-Rezept mit Curry!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1955kJ 23%

    Energie

  • 467kcal 23%

    Kalorien

  • 47g 18%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 30g 60%

    Eiweiß