Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Raffinierte Vorspeise für Ihr Wintermenü oder einfach als warme Suppe an kalten Tagen: Probieren Sie unser Süppchen aus Kürbis, Kaki und Ingwer mit angebratenen Garnelen und Kokosraspeln!
Schließen

Kürbis-Kaki-Ingwer-Süppchen

Raffinierte Vorspeise für Ihr Wintermenü oder einfach als warme Suppe an kalten Tagen: Probieren Sie unser Süppchen aus Kürbis, Kaki und Ingwer mit angebratenen Garnelen und Kokosraspeln!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 1 Zwiebel

  • 200 g Hokkaido-Kürbis

  • 1 Petersilienwurzel

  • 1 haselnussgroßes Stück Ingwer

  • 6 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 2 kleine Kaki

  • Salz, Pfeffer

  • 1 TL Sauerrahm

  • 8 Garnele

  • 2 Msp. Kurkuma

  • 2 EL Basilikum

  • 2 TL Kokosnuss, frisch, geraspelt

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel, Kürbis und Petersilienwurzel grob würfeln. Ingwer fein schneiden und alles zusammen in einem Drittel des Öls 5 Minuten anbraten. Mit 500 ml Wasser ablöschen und 10 bis 15 Minuten leise köcheln lassen.

  2. 2

    Kaki schälen, dazu geben und alles zusammen pürieren. Mit Pfeffer, Salz und Sauerrahm abschmecken.

  3. 3

    Garnelen im restlichen Öl bei mittlerer Hitze anbraten, leicht salzen und mit Kurkuma und Basilikum bestreuen.

  4. 4

    Unmittelbar vor dem Servieren je zwei Basilikum-Garnelen auf die Suppe geben und diese mit Kokosspänen bestreuen und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 741kJ 9%

    Energie

  • 177kcal 9%

    Kalorien

  • 22g 8%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß