Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Koteletts in Biermarinade

Koteletts in Biermarinade

Marinierte gegrillte Koteletts mit Kartoffel-Spießen aus Deutschland.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Kartoffelspieße:
  • 4 Kartoffel, festkochend

  • 100 g Speck, durchwachsen, geräuchert

  • 200 g Tomate

  • 100 g Zwiebel

  • 1 rote Paprikaschote

  • Salz, Pfeffer

  • 0.25 TL Curry

  • 1 Msp. Chiliflocke, getrocknet

  • 0.25 TL Paprikapulver, edelsüß

  • 2 EL Olivenöl, nativ extra

  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten

  • 4 Spieße

Für die Koteletts:
  • 2 Zwiebel

  • 3 EL Senf, mittelscharf

  • 200 ml Bier, z. B. Pils

  • Salz, Pfeffer

  • 1 Prise Rohrohrzucker

  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten

  • 4 Schweinekotelett

Zubereitung

  1. 1

    Für die Marinade Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Senf, Bier, Salz, Pfeffer, Zucker und Petersilie glattrühren. Zwiebelringe untermischen. Koteletts darin wenden und zugedeckt im Kühlschrank 2 Stunden marinieren, dabei gelegentlich wenden.

  2. 2

    Für die Spieße die Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 10 Minuten kochen, abgießen, etwas auskühlen lassen, schälen und in 20 Stücke schneiden. Speckstück quer in 16 Scheiben schneiden. Tomaten vierteln, Stielansatz und Samen entfernen. Zwiebeln schälen und vierteln. Paprikaschote halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, dann in Stücke schneiden.

  3. 3

    Anschließend die vorbereiteten Zutaten abwechselnd auf die Spieße stecken. Gewürze mit dem Öl vermengen und die Spieße damit bepinseln, in einer Alu-Grillschale auf dem vorgeheizten Grill unter wenden etwa 10 Minuten grillen.

  4. 4

    Koteletts aus der Marinade heben, abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls von jeder Seite etwa 8-10 Minuten grillen. Dabei öfters mit der Marinade bepinseln.

  5. 5

    Koteletts mit den Kartoffelspießen anrichten und servieren.

  6. 6

    Übrigens: Ein tolles Beilagenrezept für Fleisch ist unser Wachsbohnensalat! Entdecken Sie auch unsere anderen Kotelett-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2357kJ 28%

    Energie

  • 563kcal 28%

    Kalorien

  • 26g 10%

    Kohlenhydrate

  • 26g 37%

    Fett

  • 52g 104%

    Eiweiß