Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kleine Pfannküchle mit Eis

Kleine Pfannküchle mit Eis

Leckeres Dessert: Bereiten Sie unsere kleinen Pfannküchle aus Dinkelmehl und mit Ingwer zu. Dazu reichen Sie heiße Kirschen und Eis – in 35 Minuten fertig!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Pfannkuchen:
  • 1 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 0.5 Packung Bourbon Vanille, gemahlen

  • 0.5 Stück Ingwer, frisch, fein gerieben

  • 100 ml Milch

  • 50 g Dinkelvollkornmehl

  • 0.5 EL Pfefferminz, fein geschnitten

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

Für die Kirschen:
  • 250 g Kirsche

  • 4 EL Kirschkonfitüre

Dazu:
  • 2 Kugeln Eis

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 80 °C vorheizen. Eier mit Salz, Vanillezucker und Ingwer schaumig rühren.

  2. 2

    Milch und Mehl verrühren, sodass keine Klumpen mehr zu sehen sind, anschließend zusammen mit der Minze unter die Eimasse ziehen.

  3. 3

    Etwas Öl erhitzen und aus dem Teig in Etappen 4 kleine Pfannkuchen ausbacken. Auf Küchenkrepp entfetten und im Backofen warm halten.

  4. 4

    Kirschen entsteinen. Kirsch-Konfitüre etwas erwärmen, Kirschen zugeben und vermengen.

  5. 5

    Jeweils 2 Pfannkuchen mit Kirschen und Eis auf Dessert-Tellern anrichten und sofort servieren. Lust auf Kirschkuchen und -torten? Probieren Sie unser Schwarzwälder Kirschtorte Rezept !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1750kJ 21%

    Energie

  • 418kcal 21%

    Kalorien

  • 64g 25%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte