Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kartoffelgratin mit Birne, Limettensaft und Cashewkernen: Probieren Sie doch einmal diese fruchtige Variante des Klassikers!

Kartoffelgratin mit Birne

Kartoffelgratin mit Birne, Limettensaft und Cashewkernen: Probieren Sie doch einmal diese fruchtige Variante des Klassikers!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Kartoffelgratin:
  • 1 kg Kartoffel, festkochend

  • 6 Birne, groß

  • 4 EL Limettensaft

  • 200 g Crème fraîche

  • 200 ml Sahne

  • 4 TL Dijon Senf

  • 4 EL Cashewkern

  • Salz, Pfeffer

  • 100 g Gouda, gerieben

Zubereitung

  1. 1

    Die Kartoffeln schälen und mit dem Küchenhobel zu feinen Scheiben hobeln.

  2. 2

    Die Birne halbieren, entkernen und der Länge nach in feine Scheiben schneiden.

  3. 3

    Limettensaft, Crème fraîche, Sahne, Dijon-Senf, Cashewkerne, Salz und Pfeffer zusammen mit den Kartoffeln und Birnen in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Die Kartoffeln für 10 Minuten bei mittlerer Hitze in der Sahne köcheln.

  4. 4

    Den Backofen währenddessen auf 160°C Umluft oder 175°C Ober/Unterhitze vorheizen.

  5. 5

    Die cremige Kartoffel-Birnen-Masse in eine flache Auflaufform geben, mit geriebenem Gouda bestreuen und für 20-30 Minuten goldbraun backen.

  6. 6

    Entdecken Sie auch unsere Ofenkartoffeln-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1034kJ 12%

    Energie

  • 247kcal 12%

    Kalorien

  • 24g 9%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß