Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kaninchenkeulen mit Gemüse

Kaninchenkeulen mit Gemüse

Heute mal Lust auf etwas Deftiges? Dann probieren Sie unsere Kaninchenkeulen mit buntem Gemüse aus dem Ofen – dazu gibt's Kartoffelklöße!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 Paprikaschote

  • 1 Aubergine

  • 1 Knoblauchzehe

  • Salz

  • Pfeffer, grob

  • 1 EL Orangenblütenhonig

  • 1 EL Thymianblatt

  • 2 EL Rapsöl

  • 1 Stängel Zitronengras

  • 500 ml Tomate, passiert

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 6 Blätter Salbei

  • 4 Kaninchenkeule

  • 900 g Kartoffelkloß, fertig

  • 1 Handvoll Basilikum-Blatt

Zubereitung

  1. 1

    Paprikaschoten und Aubergine/n in große Würfel schneiden. Knoblauchzehe/n sehr fein schneiden. Gemüse mit Knoblauch in eine Auflaufform geben, salzen, pfeffern, gleichmäßig mit Honig beträufeln und abschließend die Thymianblättchen und die Hälfte des Öls darüber verteilen. Zitronengras waagerecht vierteln und zum Gemüse geben. Passierte Tomaten darüber verteilen.

  2. 2

    Rosmarinnadeln und Salbei sehr fein schneiden und mit dem restlichen Rapsöl und etwas Salz verrühren. Damit die Kaninchenkeulen einreiben und diese mit der Schlegelinnenseite nach oben auf das Gemüse legen. Auflaufform auf die mittlere Schiene des Backofens stellen und bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) eine Stunde garen. Nach 30 Minuten das Fleisch wenden.

  3. 3

    Die Kartoffelklöße nach Packungsanleitung zubereiten. Tipp: Teller im Backofen kurz vor Ende der Garzeit vorwärmen.

  4. 4

    Keulen auf den Tellern anrichten. Gemüse einmal umrühren und gegebenenfalls mit Pfeffer und Salz nochmals abschmecken. Zusammen mit den Klößen neben den Keulen anrichten und mit Basilikumblättchen bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2881kJ 34%

    Energie

  • 688kcal 34%

    Kalorien

  • 57g 22%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 55g 110%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte