Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Hirse-Gemüse-Topf

Hirse-Gemüse-Topf

Hirsetopf mit Gemüse

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 200 g Hirse

  • 400 g Fenchel

  • 4 Stk. Tomate, getrocknet

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 2 Stk. Frühlingszwiebel

  • 0.5 Bund Minze

  • 250 g Joghurt

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Hirse waschen und abtropfen lassen. Fenchel vierteln und zusammen mit den getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Fenchelgrün beiseite legen.

  2. 2

    Hirse in kochende Gemüsebrühe geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt zunächst 15 Minuten garen. Anschließend Fenchel und getrocknete Tomaten dazu geben und weitere 10 Minuten garen.

  3. 3

    Währenddessen die Frühlingszwiebel in sehr feine Ringe und Minzeblättchen fein schneiden. Minze mit dem Joghurt verrühren, salzen und pfeffern. Mit fein geschnittenem Fenchelgrün bestreuen.

  4. 4

    Frühlingszwiebelringe unter den Hirse-Gemüse-Eintopf rühren und aufkochen. Mit dem Minzjoghurt servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1076kJ 13%

    Energie

  • 257kcal 13%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte