Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gesund und kalorienarm essen kann so einfach sein: Unser Hirse-Gemüse-Eintopf ist schnell zubereitet & eignet sich perfekt als Mittag- und Abendessen.

Hirse-Gemüse-Topf

Gesund und kalorienarm essen kann so einfach sein: Unser Hirse-Gemüse-Eintopf ist schnell zubereitet & eignet sich perfekt als Mittag- und Abendessen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 200 g Hirse

  • 400 g Fenchel

  • 4 Stk. Tomate, getrocknet

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 2 Stk. Frühlingszwiebel

  • 0.5 Bund Minze

  • 250 g Joghurt

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Hirse waschen und abtropfen lassen. Fenchel vierteln und zusammen mit den getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Fenchelgrün beiseite legen.

  2. 2

    Hirse in kochende Gemüsebrühe geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt zunächst 15 Minuten garen. Anschließend Fenchel und getrocknete Tomaten dazu geben und weitere 10 Minuten garen.

  3. 3

    Währenddessen die Frühlingszwiebel in sehr feine Ringe und Minzeblättchen fein schneiden. Minze mit dem Joghurt verrühren, salzen und pfeffern. Mit fein geschnittenem Fenchelgrün bestreuen.

  4. 4

    Frühlingszwiebelringe unter den Hirse-Gemüse-Eintopf rühren und aufkochen. Mit dem Minzjoghurt servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1076kJ 13%

    Energie

  • 257kcal 13%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß