Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Grieß-Schichtdessert

Grieß-Schichtdessert

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zum Bestreuen
  • 4 Spekulatius

Für die Grieß-Schicht
  • 400 ml Milch

  • 40 g Rohrzucker

  • Salz

  • 2 Msp. Zitronenschale

  • 60 g Vollkorngrieß

  • 2 kleines Eigelb

Für die Frucht-Schicht
  • 50 g Cranberry, getrocknet

  • 30 ml Apfelsaft

  • 2 kleiner Apfel

  • 2 kleine Birne

  • 1 TL Zitronensaft

  • 1 TL Vanillezucker

  • 2 Msp. Zimt

Zubereitung

  1. 1

    Cranberries in Apfelsaft einweichen. Apfel und Birne schälen und würfeln. Mit Zitronensaft beträufeln.

  2. 2

    Obst zusammen mit dem Saft und den Gewürzen 4–5 Minuten leise köcheln und anschließend etwas abkühlen lassen.

  3. 3

    Milch, Zucker, Salz und Zitronenschale aufkochen. Milch von der Kochstelle nehmen, Grieß mit dem Schneebesen einrühren und ca. 5 Minuten quellen lassen, Eigelb unterrühren.

  4. 4

    Dessert auf Dessert-Kelche verteilen: Dabei jeweils mit einer Grieß-Schicht beginnen. Auf diese folgt das Frucht-Kompott, den Abschluss bildet eine weitere Schicht Grieß-Pudding und jeweils ein fein zerbröselter Spekulatius. Probieren Sie auch unseren klassischen Grießpudding aus!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1135kJ 14%

    Energie

  • 271kcal 14%

    Kalorien

  • 49g 19%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß