Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Chinesische Mie-Nudel-Suppe

Chinesische Mie-Nudel-Suppe

Asiatische Nudelsuppe mit Shiitake und Tofu.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 25 g Ingwer

  • 250 g Möhre

  • 4 Frühlingszwiebel

  • 150 g Shiitake-Pilz

  • 200 g Tofu

  • 0.5 Bund Koriander

  • 150 g Mie-Nudel, asiatisch

  • 2 Ei

  • 3 EL Erdnussöl

  • 1.5 TL Szechuanpfeffer und schwarze Pfefferkörner

  • 3 Sternanis

  • 800 ml Gemüsebrühe

  • 30 ml Sojasoße

  • etwas Sesamöl

Zubereitung

  1. 1

    Ingwer und Möhren schälen. Lauchzwiebeln putzen. Ingwer fein reiben. Möhren und Frühlingszwiebeln in ca. 3 cm lange dünne Stifte schneiden. Stielenden der Shiitakepilze abschneiden und die Pilze in dünne Scheiben schneiden. Tofu in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Korianderblätter abzupfen. Mie-Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abschrecken. Eier in ca. 5:30 Minuten wachsweich kochen, abgießen und abschrecken.

  2. 2

    1 EL Erdnussöl in einem Topf erhitzen. Szechuanpfeffer, schwarzen Pfeffer und Sternanis darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 30 Sekunden anrösten. Ingwer dazugeben und 30 Sekunden mitbraten. Brühe und Sojasoße dazugießen, aufkochen. Möhren und Shiitakepilze hinzufügen. Topf vom Herd nehmen und alles bei geschlossenem Deckel 10 Minuten ziehen lassen.

  3. 3

    In der Zwischenzeit restliches Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Tofuwürfel bei starker Hitze darin rundherum goldbraun anbraten.

  4. 4

    Eier schälen, halbieren, mit Mie-Nudeln, Frühlingszwiebeln, Tofu und Koriander in die Suppenschalen geben, mit der heißen Suppe übergießen und mit Sesamöl beträufelt servieren. Entdecken Sie weitere Nudelgerichte!

  5. 5

    Entdecken Sie weitere asiatische Rezepte , wie diese Asia-Pfanne, leckere japanische Nudeln, Curry-Rezepte, unsere Wok-Rezepte und köstliche Gyoza - unsere japanischen Teigtaschen. Lust auf Suppe? Probieren Sie unser Rezept für Hühnersuppe mit Nudeln , eine klassische Nudel-Gemüsesuppe oder diese Champignoncremesuppe aus. Tipp: Leckere Ingwer-Rezepte finden Sie hier!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1666kJ 20%

    Energie

  • 398kcal 20%

    Kalorien

  • 43g 17%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß