Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Cheese-Steak-Burger mit Coleslaw
Schließen

Cheese-Steak-Burger mit Coleslaw

Den Grillgenuss fest in der Hand haben Sie mit unserem Cheese-Steak-Burger mit Barbecue-Soße und Coleslaw.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 300 g Spitzkohl

  • 80 g Möhre

  • 50 g Zwiebel, rot

  • 2 EL Mayonnaise

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Knoblauchzehe

  • 50 g Zucker, braun

  • 2 EL Rotweinessig

  • 2 EL Tomatenmark

  • 200 ml Apfelsaft

  • 4 Gewürzgurke

  • 4 Blätter Kopfsalat

  • 3 Rumpsteak

  • 2 EL Pfefferkorn, grün

  • 1 EL schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

  • Meersalz

  • 4 Burger-Brötchen (Brioche)

  • 4 Scheiben Bergkäse

  • 4 EL Ketchup

Zubereitung
  1. 1

    Für den Coleslaw den Spitzkohl vierteln, Strunk entfernen und den Kohl in feine Streifen hobeln. Möhren schälen und grob reiben. Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Alles mit der Mayonnaise vermengen. Den Coleslaw mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2

    Für die Barbecuesauce den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Zucker, Essig, Tomatenmark und Apfelsaft in einem Topf aufkochen. Barbecuesauce ca. 2 Minuten köcheln und anschließend abkühlen lassen.

  3. 3

    Die Gewürzgurken abtropfen lassen, der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter waschen, trocken schütteln.

  4. 4

    Die Steaks mit grünem und schwarzem Pfeffer würzen, dann bei direkter Hitze von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen. Anschließend die Steaks 1 Minute ruhen lassen und mit etwas Meersalz würzen.

  5. 5

    Inzwischen die Burger-Buns auf dem Grill anrösten. Die Steaks in dünne Scheiben schneiden. Die unteren Bun-Hälften zuerst mit Barbecuesauce bestreichen, dann mit Salat, Käse, Coleslaw, Gurke und Steakscheiben belegen. Die oberen Bun-Hälften mit Ketchup bestreichen und daraufsetzen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2073kJ 25%

    Energie

  • 495kcal 25%

    Kalorien

  • 47g 18%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 36g 72%

    Eiweiß