Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Avocadosalat mit Thunfisch

Avocadosalat mit Thunfisch

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 3 Tomate

  • 0.5 Dose Thunfisch, in Olivenöl

  • 1.5 EL Balsamico Bianco Orange

  • 0.5 EL Worcester-Sauce

  • 0.5 TL Agavendicksaft

  • grober schwarzer Pfeffer

  • Salz

  • 0.5 Handvoll Minzblatt

  • 0.5 Friséesalat

  • 1 Avocado

  • 0.5 Limette, Saft auspressen

  • 1 Zwiebel, rot

  • 1 EL Olive, schwarz

Dazu:
  • 2 große Grillkartoffel

Zubereitung

  1. 1

    Tomaten achteln, Kerne und grünen Ansatz entfernen. Das Öl aus der Thunfischdose abgießen und auffangen und mit dem Essig, Worcester Sauce, Agavendicksaft, Pfeffer und Salz abschmecken.

  2. 2

    Minze in feine Streifen schneiden und zum Dressing geben. Tomaten mit dem Dressing marinieren.

  3. 3

    Friséesalat in mundgerechte Stücke schneiden und mittig auf Tellern anrichten. Avocados halbieren, vom Kern befreien, Fruchtfleisch herausheben und in Streifen schneiden. Wie Blüten um den Friséesalat anrichten. Mit etwas Limettensaft beträufeln.

  4. 4

    Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Olivenfruchtfleisch vom Kern schneiden.

  5. 5

    Tomatensalat auf dem Salat anrichten. Jeweils etwas Thunfischfilet darauf geben und Zwiebelringe und Olivenstückchen darüber streuen.

  6. 6

    Dazu die Grillkartoffeln servieren. Probieren Sie auch unsere weiteren Salate mit Fisch. Ein Tipp ist dieses Rezept für Salat mit Thunfisch, über die Rezeptsuche finden Sie weitere Kreationen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1825kJ 22%

    Energie

  • 436kcal 22%

    Kalorien

  • 37g 14%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß