Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Asiatische Linsensuppe
Schließen

Asiatische Linsensuppe

Suppe aus Berglinsen, mit Curry gewürzt.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 150 g Berglinse, grün (Puylinse)

  • 60 g Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 200 g Karotte

  • 250 g Kartoffel, festkochend

  • 100 g Paprika, gelb

  • 20 g Zitronengras

  • 1 Chilischote, rot

  • 1 EL Pflanzenöl

  • 1 TL Curry

  • 1.2 Liter Gemüsefond

  • Salz

  • Pfeffer

  • 3 EL Sojasauce, hell

  • 2 EL Thai-Basilikum

Zubereitung

  1. 1

    Linsen in ein Sieb schütten, unter fließendem kalten Wasser waschen. In einem Topf mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Die Linsen abseihen und abtropfen lassen.

  2. 2

    Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und Kartoffeln schälen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Karotten und Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Paprika halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zitronengras andrücken. Chilischote halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch fein würfeln. Thai-Basilikum waschen, trocknen und fein hacken.

  3. 3

    Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Zitronengras und Chili darin kurz anschwitzen. Gemüse zufügen, kurz mitanschwitzen, Currypulver untermischen. Fond angießen, zum Kochen bringen und alles etwa 25 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken. Zitronengras entfernen. Basilikum unterrühren.

  4. 4

    Linsensuppe anrichten und servieren.

  5. 5

    Entdecken Sie weitere asiatische Rezepte, wie z.B. dieses Gemüsecurry-Rezept,Asia-Pfanne und unser Rezept für Linsensalat und Linseneintopf!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1068kJ 13%

    Energie

  • 255kcal 13%

    Kalorien

  • 40g 15%

    Kohlenhydrate

  • 5g 7%

    Fett

  • 14g 28%

    Eiweiß