Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Apfel-Sahne-Torte

Apfel-Sahne-Torte

Ob zu einem besonderen Anlass oder zum Kaffee mit Freunden, die luftig-leckere Apfel-Sahne-Torte schmeckt immer. Wir zeigen Ihnen, wie sie gelingt!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

Für den Teig:
  • 180 g Weizenmehl (Type 550)

  • 2 TL Backpulver

  • 150 g Zucker

  • 4 Ei

  • 150 g Butter, weich

Für die Apfelfüllung:
  • 800 g Apfel, säuerlich

  • 2 Packungen Vanillepudding-Pulver

  • 700 ml Apfelsaft

  • 100 g Zucker

  • 1 TL Zimt

Für die Sahnecreme:
  • 500 ml Sahne

  • 2 Packungen Sahnesteif

  • 2 Packungen Vanillezucker

  • 1 EL Kakaopulver

Außerdem:
  • Butter zum Einfetten

  • Mehl zum Arbeiten

Utensilien

Springform (26 cm)

Zubereitung
  1. 1

    Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Springformboden mit Backpapier auslegen und den Rand mit Butter einfetten.

  2. 2

    Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Zucker, Eier und Butter zugeben und mit den Schneebesen eines Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die vorbereitete Springform geben, glatt streichen und für 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen vorbacken. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  3. 3

    Äpfel waschen, schälen, Stiel und Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Vanillepuddingpulver mit ca. 50 ml Apfelsaft glattrühren. Restlichen Apfelsaft, Zucker und Zimt in einem Topf aufkochen. Angerührtes Puddingpulver zugeben und unter Rühren einmal aufkochen lassen. Den heißen Pudding mit den Apfelwürfeln vermengen und etwas abkühlen lassen.

  4. 4

    Die Apfel-Pudding-Masse auf den vorgebackenen Teig geben und glatt streichen. Für weitere 30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Herausnehmen und über Nacht im abkühlen lassen. Aus der Springform lösen.

  5. 5

    Sahne mit den Schneebesen eines Handrührgerätes steif schlagen. Sahnesteif und Vanillezucker dabei langsam einrieseln lassen. Die Schlagsahne auf der Apfelschicht verteilen, glatt streichen und mit Kakaopulver besieben.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1926kJ 23%

    Energie

  • 460kcal 23%

    Kalorien

  • 53g 20%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß