Beeren-Pfirsich-Dessert

Leckere Nachspeise in nur 30 Minuten: Probieren Sie unser Schicht-Dessert mit frischen Beeren, Pfirischen, Joghurt und Vollkorn-Haferkeksen!

(1)

icons_sprite Teilen
Teilen über
30 min.

Dauer

15 min.

Aktive Arbeitszeit

Leicht

Mittel

294 kcal.

Kalorien / Portion

Leicht

Vegetarisch


Zutaten für: 4 Portionen
  • 3 Pfirsich
  • 1 TL Zucker, braun
  • 40 ml Apfelsaft
  • 500 g Naturjoghurt
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 Handvoll Heidelbeeren
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 2 EL Mandelstifte, geröstet
  • 8 Vollkorn-Haferkeks

Zubereitung
1

Pfirsiche kreuzweise einritzen und mit heißem Wasser überbrühen. Anschließend die Haut abziehen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Fruchtstücke in einer kleinen beschichteten Pfanne 5 Minuten bei mittlerer Temperatur zusammen mit dem Zucker anbraten. Mit Saft ablöschen und 5 Minuten weitergaren. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

2

Joghurt mit Vanillezucker verrühren. Beeren waschen und abtropfen lassen, Mandelstifte oder Haselnussblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Kekse zerkrümeln.

3

In vier kleine Schälchen oder Gläschen jeweils etwas Joghurt geben und mit Bröseln bestreuen. Jeweils etwas Pfirsich-Kompott daraufgeben und mit einer weiteren Schicht Kekskrümeln bestreuen. Eine weitere Schicht Joghurt einfüllen und jeweils mit Beeren und Nuss-Stückchen abschließen.

Alle Schritte anzeigen
4

Entdecken Sie weitere leckere Pfirsich-Rezepte. Probieren Sie auch dieses einfache Schichtdessert!


Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

Energie 1231 kJ (15%)
Kalorien 294 kcal (15%)
Kohlenhydrate 32 g (12%)
Fett 12 g (17%)
Eiweiß 9 g (18%)