Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pasta-Saucen kann man nie genug kennen! Probieren Sie doch einmal unsere Zitronen-Erbsen-Vollkornspaghetti mit Ziegenkäse und Radicchio!
Schließen

Zitronen-Erbsen-Vollkornspaghetti

Pasta-Saucen kann man nie genug kennen! Probieren Sie doch einmal unsere Zitronen-Erbsen-Vollkornspaghetti mit Ziegenkäse und Radicchio!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 500 g Vollkornspaghetti

  • 2 Zwiebel

  • 1 EL Butter

  • 250 g Erbsen, frisch oder TK

  • 100 ml Weißwein

  • 350 ml Gemüsebrühe

  • 200 g Ziegenfrischkäse

  • 0.5 Radicchio

  • 0.5 Zitrone Bio, davon der Saft

  • Zucker

  • Salz, Pfeffer

  • 100 g Parmesan

Zubereitung

  1. 1

    Vollkornspaghetti in einem Topf mit reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen.

  2. 2

    In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, würfeln und in einem Topf in der Butter glasig dünsten. Erbsen zugeben, mit Wein und Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Ziegenkäse hinzufügen und darin schmelzen.

  3. 3

    Den Radicchio putzen und in feine Streifen schneiden. Nudeln in ein Sieb abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Die Sauce mit Zitronensaft, -schale, etwas Pfeffer und Zucker abschmecken, dann die Nudeln und 2/3 des Radicchio zugeben und alles gründlich vermischen. Ggf. die Sauce mit etwas Nudelwasser „verdünnen“.

  4. 4

    Alles auf Teller verteilen, mit dem restlichen Radicchio garnieren und mit Parmesan servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3057kJ 36%

    Energie

  • 730kcal 37%

    Kalorien

  • 91g 35%

    Kohlenhydrate

  • 24g 34%

    Fett

  • 35g 70%

    Eiweiß