Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Wurst-Gemüse-Spieße

Wurst-Gemüse-Spieße

Herzhafte gegrillte Wurst-Gemüse-Spieße mit Zuchini und Möhren, dazu Aioli zum Dippen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

10 Portionen

  • 2 große Zucchini

  • 3.5 große Karotte

  • 3 Zweig Thymian

  • 3 EL Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

  • 10 Thüringer Bratwurst

  • 300 ml Aioli

Utensilien

Schaschlikspieße

Zubereitung

  1. 1

    Zucchini und Möhren waschen und putzen bzw. schälen. Beides auf dem Küchenhobel in lange, ca. 0,2 cm dicke Scheiben hobeln. Thymianblättchen abzupfen. Gemüsestreifen mit Thymian, Öl, Salz und Pfeffer einreiben.

  2. 2

    Gemüsestreifen abwechselnd mit 5 Bratwürstchen dicht an dicht auf die Arbeitsplatte legen. Dann 5 lange Holzspieße durch den Stapel stechen. Die restlichen Würstchen und Gemüsestreifen ebenso zusammenstecken.

  3. 3

    Die großen Spieße auf dem Grill von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun grillen. Herunternehmen, mit einem scharfen Messer jeweils in 5 Spieße schneiden und mit Aioli zum Dippen sofort servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1558kJ 19%

    Energie

  • 372kcal 19%

    Kalorien

  • 3g 1%

    Kohlenhydrate

  • 38g 54%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß