Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Vegetarisches Tofu-Chili

Vegetarisches Tofu-Chili

Chili auf vegetarische Art mit Tofu, dazu Tostadas aus Maismehl.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Chili:
  • 400 g Tofu

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 Zwiebel

  • 2 Chili

  • 3 Tomate

  • 1 Paprika, grün

  • 125 g Mais

  • 140 g Kidney-Bohne

  • 4 EL Pflanzenöl

  • 300 g Tomate, passiert

  • 300 ml Gemüsefond

  • 1 EL Tomatenmark

  • Salz

  • Pfeffer

  • 0.5 TL Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen

  • 1 EL Petersilie

Für die Toastadas:
  • 125 g Masa Harina (Maismehl)

  • 175 ml Wasser

  • 0.5 TL Salz

Utensilien

Pflanzenöl zum Frittieren

Zubereitung

  1. 1

    Zuerst den Teig zubereiten. Dafür die Masa Harina in einer Schüssel mit 175 ml Wasser und Salz zu einem feuchten, elastischen Teig verrühren. Den Teig zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen.

  2. 2

    Für das Chili den Tofu in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen, beides fein würfeln. Chili vom Stielansatz, Samen und Scheidenwänden befreien, Fruchtfleisch fein würfeln. Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansätze und Samen entfernen. Diese durch ein Sieb passieren, den Saft dabei auffangen, Fruchtfleisch würfeln. Paprikaschote halbieren, Stielansätze, Samen und weiße Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mais und Bohnen gut abtropfen lassen.

  3. 3

    2 El Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln und Chili darin anschwitzen, Paprika, Tomatensaft, passierte Tomaten, Gemüsefond und Tomatenmark unterrühren, abschmecken und 10 Minuten köcheln lassen. Tomatenwürfel, Mais und Bohnen zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

  4. 4

    Tofuwürfel salzen und pfeffern. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, Tofu darin rundherum anbraten, zum Chili in den Topf geben, Kräuter einstreuen und 5 Minuten ziehen lassen.

  5. 5

    Den Teig kurz durchkneten und in 12 gleichmäßige Stücke teilen. Jedes zu einer Kugel formen und zwischen Klarsichtfolie zu Teigfladen von 12 cm Durchmesser ausrollen. Eine Pfanne 2 cm hoch mit Öl füllen, erhitzen und die Fladen darin auf jeder Seite etwa 1 Minute zu goldbraunen, knusprigen Tostadas ausbacken. Herausnehmen, auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

  6. 6

    Chili anrichten und die Tostadas dazu reichen. Entdecken Sie weitere vegane Rezepte, Tofu-Rezepte oder auch Chili-Rezepte!

  7. 7
    Ernährungstipp

    Masa Harina ist ein spezielles Maismehl aus Mexiko. Es wird zur klassischen Herstellung von Tortillas und Enchiladas verwendet.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2181kJ 26%

    Energie

  • 521kcal 26%

    Kalorien

  • 41g 16%

    Kohlenhydrate

  • 30g 43%

    Fett

  • 23g 46%

    Eiweiß