Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Holen Sie sich die Aromen Italiens in Ihre Küche und das ganz ohne Fleisch! Unser Tomaten-Melonen-Carpaccio ist der perfekte Snack für Ihre Party.

Tomaten-Melonen-Carpaccio

Holen Sie sich die Aromen Italiens in Ihre Küche und das ganz ohne Fleisch! Unser Tomaten-Melonen-Carpaccio ist der perfekte Snack für Ihre Party.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Dazu:
  • 4 Scheiben Baguette

  • 1 Knoblauchzehe

  • 4 Tomate

  • 400 g Wassermelone

  • 0.5 Zitrone, Saft auspressen

  • 4 EL Olivenöl

  • Meersalz

  • grober schwarzer Pfeffer

  • 1 Bund Basilikum

  • 1 EL Minze, fein geschnitten

  • 100 g Parmiggiano Reggiano

Zubereitung

  1. 1

    Tomaten und Melonenfruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Beides abwechselnd auf Tellern anrichten.

  2. 2

    Zitronensaft und Olivenöl verrühren, das Fruchtfleisch damit beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Basilikum und Minze bestreuen.

  3. 3

    Parmiggiano in dünne Spalten hobeln und auf dem Carpaccio verteilen.

  4. 4

    Baguettescheiben mit frisch angeschnittenem Knoblauch einreiben und kurz toasten. Zum Carpaccio servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1365kJ 16%

    Energie

  • 326kcal 16%

    Kalorien

  • 26g 10%

    Kohlenhydrate

  • 19g 27%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß