Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Steak Tatar mit Pommes Frites

Steak Tatar mit Pommes Frites

Unser Steak Tatar aus Rindfleisch wird mit selbstgemachten Pommes Frites serviert. Verfeinert mit feinen Gewürzen und zarten Kapern entsteht die perfekte Komposition für das nächste Dinner!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1.5 kg Speisekartoffeln, mehlig

  • 1 rote Zwiebel

  • 1 Handvoll Kerbelblättchen

  • 5 EL Mayonnaise

  • 2 TL Zitronensaft

  • 3 EL Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

  • 80 g Schalotte

  • 35 g Kapern

  • 1 Sardellenfilet

  • 6 Cornichon (kleine Gewürzgurke)

  • 1 Handvoll Petersilie

  • 400 g Rinderfilet

  • 2 TL scharfer Senf

  • 1 Knoblauchknolle

  • 700 ml Öl zum Frittieren

  • Meersalz

  • Kräuter

Zubereitung
  1. 1

    Die Kartoffeln gründlich waschen und in gleichmäßig lange dünne Stifte schneiden. Für 2 Stunden in kaltes Wasser legen, sodass sie bedeckt sind. Inzwischen die rote Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Kerbel fein hacken. Beides mit Mayonnaise, Zitronensaft und 1 EL Olivenöl vermengen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2

    Schalotten schälen, mit Kapern, Sardellenfischfilet, Cornichons und Petersilienblättern grob bis fein hacken. Rinderfilet in kleine Würfel schneiden. Alles mit Senf vermengen.

  3. 3

    Kartoffeln abgießen und mit einem Küchenhandtuch trocknen. Knoblauchknolle halbieren, mit dem Öl in einem Topf auf 160–170 °C erhitzen. Die Kartoffelstifte portionsweise vorfrittieren, bis sie weich sind und etwas Farbe annehmen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Im zweiten Durchgang die Stifte erneut portionsweise goldbraun und knusprig frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Meersalz würzen.

  4. 4

    Steak Tatar mit Salz und Pfeffer würzen, auf Tellern anrichten und mit dem übrigen Olivenöl beträufeln. Mit Pommes frites und der Kerbel-Zwiebel-Mayonnaise servieren und nach Belieben noch mit den frischen Kräutern garnieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3375kJ 40%

    Energie

  • 806kcal 40%

    Kalorien

  • 64g 25%

    Kohlenhydrate

  • 47g 67%

    Fett

  • 31g 62%

    Eiweiß