Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Nudelsalat mal anders! Unser Team-Deutschland Soba-Nudelsalat mit allerlei frischem Gemüse und veganem Mayonnaise-Sojajoghurt-Dressing.
Schließen

Soba-Nudelsalat

Nudelsalat mal anders! Unser Team-Deutschland Soba-Nudelsalat mit allerlei frischem Gemüse und veganem Mayonnaise-Sojajoghurt-Dressing.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Dressing:
  • 120 g Joghurt (oder alternativ Kokos- oder Sojajoghurt)

  • 150 g Mayonnaise, vegan

  • 4 TL Dijon Senf

  • 1 EL Tomatenmark

  • 2 EL Sojasauce

  • 0.5 TL Rauchpaprikapulver

Außerdem:
  • 1 Handvoll Erdnüsse, geröstet

  • 4 Stiele Petersilie

Für den Nudelsalat:
  • 3 Stange Frühlingszwiebel

  • 200 Beutel Erbsen, frisch oder TK

  • 300 g Gemüsemais aus der Dose

  • 1 Paprika, rot

  • 150 g Shiitake-Pilz

  • 1 EL Sesamöl

  • 2 EL Sojasauce

  • 400 g Sobanudeln

Zubereitung
  1. 1

    Frühlingszwiebeln waschen, Enden abschneiden und in Ringe schneiden. Erbsen in kochendes, leicht gesalzenes Wasser geben und nach 2 Minuten abgießen. Mais abgießen, abtropfen lassen. Paprika waschen, Kerngehäuse herausschneiden und in sehr kleine Würfel schneiden. Shiitake Pilze putzen, in Scheiben schneiden.

  2. 2

    Soba-Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und mit eiskaltem Wasser abschrecken.

  3. 3

    Sesamöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Shiitake Pilze hineingeben, für 3-4 Minuten anschwitzen. Mit Sojasauce ablöschen.

  4. 4

    Für das Dressing Sojajoghurt, Mayonnaise, Dijon-Senf, Tomatenmark und Sojasauce verrühren. Mit Rauchpaprikapulver abschmecken.

  5. 5

    Soba-Nudeln mit der Gemüsemischung sowie dem Dressing vermengen, für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

  6. 6

    Vor dem Servieren die Erdnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl anrösten. Petersilie waschen, trocken schütteln und zupfen.

  7. 7

    Soba-Nudelsalat mit gerösteten Erdnüssen und Petersilie garnieren und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2910kJ 35%

    Energie

  • 695kcal 35%

    Kalorien

  • 58g 22%

    Kohlenhydrate

  • 46g 66%

    Fett

  • 20g 40%

    Eiweiß