Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Sesam-Cookies

Sesam-Cookies

Diese Cookies mit Sesam, Haferflocken und Agavendicksaft sind die perfekte Alternative zu ihren süßen Verwandten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

15 Portionen

  • 150 g Haferflocken

  • 100 g Sesam

  • 60 g Kürbiskern

  • 60 g Mandel

  • 4 EL Weizenmehl

  • 100 g Agavendicksaft

  • 2 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Vanille

Zubereitung

  1. 1

    Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Eier zusammen mit der gemahlenen Vanille in einer Rührschüssel verschlagen. Dann den Agaven-Sirup unterschlagen. Alle trockenen Zutaten mischen und zu den Flüssigen geben und gut unterrühren.

  2. 2

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit Hilfe eines Servierrings ca. 15 Kekse auf dem Backpapier formen (die Masse etwas andrücken). Die Cookies für 15 Minuten backen, dann abkühlen lassen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 695kJ 8%

    Energie

  • 166kcal 8%

    Kalorien

  • 17g 7%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 7g 14%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte