Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schoko-Pflaumen-Cookies

Schoko-Pflaumen-Cookies

Exotisches Dinkelgebäck: Probieren Sie unsere Schoko-Pflaumen-Cookies mit getrockneten Pflaumen, dunkler Schokolade und gehackten Walnüssen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

10 Portionen

  • 80 g Pflaume, getrocknet

  • 2 EL Holunderbeerengetränk

  • 100 g Schokolade, dunkel

  • 125 g Schmelzhaferflocken

  • 75 g Traubenkern-Dinkel-Vollkornmehl

  • 3 gestr. TL Weinsteinbackpulver

  • 2 Ei

  • 75 g Zucker, braun

  • 1 TL Lebkuchengewürz

  • 50 g Haselnuss, gehackt

Zubereitung

  1. 1

    Pflaumen mit Holunderbeerengetränk pürieren. Schokolade im Wasserbad schmelzen.

  2. 2

    Haferflocken mit Mehl und Backpulver mischen. Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

  3. 3

    Eier mit Zucker und Lebkuchengewürz schaumig rühren. Pflaumen, flüssige Schokolade, Mehlmischung und Nüsse mit dem Knethaken des Handrührers zügig untermischen.

  4. 4

    Mit Hilfe von zwei Teelöffeln Teig abstechen und auf das Backblech setzen. Ca. 12 Minuten backen.

  5. 5

    Das Gebäck zwei Tage lang vollkommen austrocknen lassen und dann in einer Gebäckdose aufbewahren.

  6. 6

    Entdecken Sie auch unser Cookies Rezept für feine Cookies! Entdecken Sie auch Kathis Rezept für leckeren Pflaumenkuchen mit Streuseln! Appetit auf etwas Herzhaftes? Genießen Sie einen Bulgursalat mit Feta!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 925kJ 11%

    Energie

  • 221kcal 11%

    Kalorien

  • 29g 11%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 6g 12%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte